2007/07/24

Überbackene Paprika grilled red peppers


Es ist Sommer und kalt, regnerisch dazu. Aber wozu die Beschwerden, dagegen können Farben, Düfte und Geschmack antreten.
Zutaten:
2 rote Paprika, halbiert, entkernt
1 Knoblauchzehe
1 Aubergine
1 Zuchini
Rapsöl
8 Scheiben Schafskäse
12 Blätter Salbei
3 Zweige Olivenkraut
1 Zweig Ysop
zur Dekoration Ysopblüten
Zubereitung:
Aubergine und Zuchini schälen und in Stifte schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Salbeiblätter anbraten, Auberginen und Zucchini hinzufügen. Alles goldbraun anbraten. Paprika in eine Überbackform legen. Einige Blätter Ysop in die Paprika legen, die gebratene Gemüsemischung darüber verteilen. Mit Salbeiblättern blegen und die Schafskäsescheiben darübergeben. Im Ofen bei 175° 20 Minuten backen.
Guten Appetit!

It´s summer, cold and rainy. But no complaints, there´s no flood like in England or parts of bavaria.
Grilled red peppers
Ingredients:
2 red peppers in halves without seeds
1 glove of garlic
1 eggplant
1 gourgette
rape seed oil
1 twig Ysop
12 leaves sage
3 twigs olive herbs
8 slices of sheep cheeese
ysop blossom to decorate
Preparation:
Cut eggplant and gourgette into tiny cubes, give with oil and sage leaves in a pan and stir fry, add pressed garlic. Fill ysop and veggies into red pepper, top with sage leaves and sheep cheese. Grill till brown.
Enjoy!!

1 Kommentar:

katiez hat gesagt…

Not only do they sound delicious - they're so pretty!

Love grilled peppers... sheep's cheese nice bonus!